Vergangenen Montag den 26. März fand unsere außerordentliche Mitgliederversammlung statt.                                                                                            

Ausschlaggebend hierfür war die vergangene Jahreshauptversammlung am 20.Januar dieses Jahres, hier wurde aufgrund anstehender Neuwahlen des Vorstandes eine Satzungsänderung vorgeschlagen und auch beschlossen. Ziel dieser angestrebten Änderung sollte die Aufgabenverteilung im Vorstand sein.

Nach Erstellung eines Satzungsentwurfes mit darauffolgender Prüfung durch das Amtsgericht, konnte nun entsprechend zur Mitgliederversammlung eingeladen werden.

Tagesordnung:

1. Begrüßung

2. Satzungsänderung in den Regelungen                                                                                                                                                                                   

§ 3 Mitgliedschaft - Vereinfachungen bei Arten der Mitgliedschaft                                                                                                                                                 

§ 4 Vorstand - Verringern der Vorstandsmitglieder / Trennung Vorstand - Wehrführung                                                                                                                  

§ 5 Mitgliederversammlung – Namensänderung Einladungsverfahren                                                                                                                                           

3. Neuwahlen Vorstand nach gem. § 4 " neu beschlossener Satzung "                                                                                                                                         

4. Verschiedenes

 

Gegen 19:45 Uhr hatten sich hierzu 20 Mitglieder im Feuerwehr Schulungsraum in Buchenau eingefunden. 

Nach der Begrüßung durch unseren Wehrführer Patrick Jäger, folgte der Tagesordungspunkt 2: " Satzungsänderung "die Erläuterung der anstehenden Änderungen in der aktuellen Satzung erfolgte durch unseren Kameraden Sebastian Range.

Nach einer kurzen daraus resultierenden Diskussionsrunde wurde die neue Satzung einstimmig durch die anwesenden Mitglieder beschlossen. Im Anschluss ging es direkt über zum Tagesordnungspunkt 3: " Wahl des neuen Vorstandes "

Ganz unter dem Motto „Generationswechsel „ wurden folgende Kameraden einstimmig in den neuen Vorstand gewählt:

 

1. Vorsitzender       Sebastian Range 

2. Vorsitzender       Markus Uhlemann  

Wehrführer             Patrick Jäger

Stlv. Wehrführer     Emil Klingspon 

Kassierer                 Holger Zschaber

Schriftführer           Lars Fischer