Nach jahrelanger Abstinenz hat sich nun wieder eine schlagkräftige Fußballtruppe unter dem einprägsamen Namen "Fuhrmann Elf" gebildet. Auf dem Sportfest in Wölf hat Sie schon mal den dritten Platz erreicht. Nächstes Ziel ist die Hessenliga.