Falls Sie Ideen und etwas Kleingeld haben gibt es die Möglichkeit das Seckendorff-Schloss und das Spiegel-Schloss zu kaufen.

Gebaut wurden beide Schlösser von der Familie von Buchenau die bis 1812 auch darin wohnten. Dann wurden Sie mit der weiblichen Linie weitervererbt und gelangten so in die Familie Seckendorff-Gutend. Danach gelangte sie nun in die Familie Rotenhan durch wiederum Vererbung in der weiblichen Linie. Die jetzige Besitzerin ist eine Enkelin der letzen Bewohner Ursula & Sigmund v. Seckendorff-Gutend, Damit soll die Erblinie enden. Das Schloss wird auf dem Immobilienmarkt angeboten.

Hier finden Sie das Angebot: https://www.schloss-burg-verkauf.de/verkauf-burg-osthessen-hessen.html

 

Ritterlager der IG Mittelalter Buchenau & Freunde

Vom 11.05. - 14.05. fand wieder ein mittelalterliches Lager am Schloss Buchenau mit Gästen aus ganz Deutschland statt. Das Wetter spielte gut mit und zu den Höhepunkten gehörte die leckere Lagerküche - am Freitag stand "Sarazenenhuhn mit roten Linsen" auf der Karte und am Samstag gab es "Wildschweingulasch mit Rotkraut" - großen Dank an die Köchinnen. Am Samstag konnten die Bogenschützen in einem Turnier ihr Können unter Beweis stellen und anschliessend ermöglichte unser Schlossherr noch eine Turmbegehung am Generalshaus wo sich auch gleich einige Schlossgäste und Buchenauer anschlossen. An den Abenden im Lager erfreute uns unsere Harfenspielerin Claudia mit Ihren Klängen. Alles in allem wieder eine gelungene Veranstaltung für Freunde des Mittelalters. Vielen Dank an unseren Gastgeber Klaus Göbel! Mehr Bilder unter: www.ig-mittelalter-buchenau.de